KontaktImpressumAGBDatenschutzerklärung Sitemap
sitelogo

/fraktal/ - Software für ein Meldesystem

Wenn sich Ihre Anforderungen ändern...

Änderungen an einer einmal fertig gestellten Software sind eher die Regel als die Ausnahme. Meist ergibt sich erst nach der Auswertung der ersten Berichte, dass weitere Felder benötigt werden oder die vorgegebenen Auswahlmöglichkeiten weiter gefasst werden sollten.

An diesem Punkt bietet /fraktal/ ein weiteres mächtiges Feature zu bieten: Eine Erweiterung der erfassten Datenmenge kann ohne Eingriffe in das Programm vorgenommen werden. Es genügt, die Tabelle mit den Datensatzdefinitionen auszutauschen und an die beteiligten Stellen zu verteilen. Alle Funktionen des Programms passen sich automatisch an - inklusive der Erfassungsformulare, der Transport- und der Auswertekomponente.

Wenn dann doch mal eine Änderung gewünscht wird, die eine Programmierung erfordert, stellt /fraktal/ eine Methode zur Verfügung, mit der Applikation und Datenbestände sicher in die neue Version überführt werden können.

Und für den Zeitraum bis alle beteiligten Stellen tatsächlich ihre Software - und die Datensatzstruktur - aktualisiert haben, garantiert /fraktal/, dass der Reibungsverlust durch unterschiedliche Satzstrukturen möglichst gering bleibt.

eMail
Kennwort

Registrieren Kennwort verloren
picoware
Rückstellungsmanager
Ab- und Aufzinsung
Revisionssicher
SQL-Server statt Excel

Veolia ist Referenzkunde
Deutschlands Gesundheits- berichterstattung mit unserer Software - lesen Sie die Veröffentlichung des RKI in
eurosurveillance - monthly release
Kontakt
picoware gmbh
Lindenstraße 14
D-16548 Glienicke
Kontaktformular...

Tel033 056 / 248 808
Fax033 056 / 248 809
eMail kontakt@picoware.de
   Druckversion
 
Laufzeit: 0.01994 sec