KontaktImpressumAGBSitemap
sitelogo

/fraktal/ - Software für ein Meldesystem

Datenerhebung mit /fraktal/

/fraktal/ bietet verschiedene Wege für die Übergabe von Daten in das Berichtswesen an:

Die Integration von Systemen, die eine Programmierung ermöglichen, kann erfolgen, indem direkt aus diesen Anwendungen /fraktal/-Transportdateien erzeugt werden, die dann auf der übergeordneten Ebene eingelesen werden können.

Stellt das vorhandene System eine Exportfunktion zur Verfügung, kann durch Programmierung in /fraktal/ relativ einfach eine entsprechende Importroutine zur Verfügung gestellt werden, die die Übernahme und Weiterleitung übernimmt.

Wenn das vorhandene System eine Standard-Datenbank verwendet, kann in /fraktal/ eine Schnittstelle implementiert werden, die die Daten aktiv aus dem vorhandene System ausliest und die Weiterleitung übernimmt.

Ist das System in keiner Weise zugänglich oder werden die zu übertragenden Daten dort gar nicht erfasst, stellt /fraktal/ automatisch generierte Formulare zur Erfassung zur Verfügung. Bei Bedarf können auch spezialisierte Formulare entwickelt werden, die eine erweiterte Überstützung bei der Datenerfassung bieten.

/fraktal/-Eingabeformulare bieten umfangreiche Eingabehilfen, die typen- oder auch feldbezogen eingesetzt werden können. Nebenstehend ist eine Eingabehilfe für ein „Reiseland” zu sehen. Eingabehilfe
eMail
Kennwort

Registrieren Kennwort verloren
picoware
Rückstellungsmanager
Ab- und Aufzinsung
Revisionssicher
SQL-Server statt Excel

Veolia ist Referenzkunde
Deutschlands Gesundheits- berichterstattung mit unserer Software - lesen Sie die Veröffentlichung des RKI in
eurosurveillance - monthly release
Kontakt
picoware gmbh
Lindenstraße 14
D-16548 Glienicke
Kontaktformular...

Tel033 056 / 248 808
Fax033 056 / 248 809
eMail kontakt@picoware.de
   Druckversion
 
Laufzeit: 0.01357 sec