KontaktImpressumAGBDatenschutzerklärung Sitemap
sitelogo

Access Data Tools

Ihr Management-Studio für Microsoft Access und SQL Server

Es gibt einige Funktionen, die Datenmanagern das Leben erleichtern können - wenn sie denn nur mal jemand implementiert hätte. Mit unseren Access Data Tools möchten wir genau damit anfangen - und tatsächlich sind sie nicht nur für Access-Entwickler geeignet!

  • Direkter Zugriff auf alle Access- und SQL Server-Datenbanken
  • Anzeige der Daten und der Strukturen, Managen von Verknüpfungen
  • Versionsvergleich und -verwaltung
  • Unterstützung von Teamwork

Noch läuft die Entwicklung. Aber schon das, was sie jetzt zeigen, sollten Sie sich ansehen!
...und vielleicht sind Sie ja so begeistert, dass Sie an unserem Crowdfunding teilnehmen möchten und sich eine dauerhafe Lizenz sichern möchten, solange der günstige Vorverkaufspreis noch gültig ist.



 

...geschrieben in Microsoft Access und erhältlich als 32-Bit MDE, als 32-Bit AccDE und als 64-Bit AccDE.

Basiert auf dem picoware Treeview

Natürlich nutzten unsere Access Data Tools auch unseren Treeview. Das ist nicht nur deshalb naheliegend, weil er von uns stammt, sondern vor allem, weil er so optimal mit SQL umgehen kann. Fast alle Informationen einer SQL-Datenbank - ob Access oder SQL Server - lassen sich mit SQL abfragen...
...und damit ohne großen Aufwand im picoware Treeview darstellen.

Und das Beste in der Kombination Access Data Tools und picoware Treeview ist, dass Sie die Analyse-Funktion des SQL Servers mit eigenen Abfragen erweitern können.

 
 

File-Explorer
Zugriff auf das gesamte Dateisystem

  • Lokale und Netzlaufwerke
  • Verzeichnis-ShortCuts (Desktop, Dokumente, etc.)
  • Dynamisches Arbeitsverzeichnis - ein ShortCuts, den Sie jederzeit sebst verändern können

Direkter Einblick in alle Access-Datenbanken...

Sie haben direkten Zugriff auf alle Objekte in allen Ihren Datenbanken.
Auf die Inhalte von Tabellen, auf deren Struktur, auf den Code von Formularen, Berichten und Modulen. Stellen Sie neue Applikation (oder zumindest den Anfang davon) zusammen, indem Sie die benötigten Elemente aus Ihren fertigen Anwendungen per Drag&Drop übernehmen.

 
 

Ein intelligenter Link Manager

  • Zeigt Verknüpfungen gruppiert nach Quelle
  • Ermittelt die Verfügbarkeit der Datenquelle
  • Verknüpfung erstellen / lösen per Klick
  • Gesamte Quelle anbinden / lösen
  • Verknüpfungen umbenennen

Versionsverwaltung und -vergleich

Speichern Sie Kopien Ihrer Datenbankobjekte in ChangeSets, die Sie objektweise vergleichen und wiederherstellen können.

Erstellen Sie zentrale Archive mit wiederverwendbaren Objekten Ihrer Datenbanken und koordinieren Sie darüber Ihre Arbeit im Team.

 
 

Einblick in Ihre SQL Server Datenbanken

Wie auch für Access haben Sie Zugriff auf die Objekte in Ihren SQL Server Datenbanken

  • Daten in Tabellen, View und Synonymen anschauen
  • Tabellen- und View-Strukturen erforschen
  • T-SQL-Code für Trigger, SPs und Funktionen anzeigen
  • Tabellen und Views per Drag&Drop in Ihren Access-Datenbanken verlinken
  • Erstellen Sie neue Datenbanken
  • Haben Sie schon mit FileTables gearbeitet? Können die Access Data Tools auch erzeugen!
  • Wissen Sie, welche Ihrer Tabellen die 8k-Blockgröße überschreiten?

 

Deep Dive in den SQL Server...

Arbeiten Sie viel mit dem SQL Server?
Dann sind unsere Access Data Tools das richtige für Sie!

  • Browsen Sie durch die internen Objekte
  • Anzeige von Daten, Strukturen und (weitgehend auch) Code
Suchen Sie spezielle Informationen des SQL Servers? Die Access Data Tools zeigen Ihnen, wie die internen Tabellen des SQL Servers miteinander verknüpft sind.

 
 

...und Erweiterbarkeit per SQL

Sie haben eigene Vorstellungen, was unser Tool können soll? Wir freuen uns über jeden Vorschlag!

...aber bei sehr speziellen Anforderungen könnte es schneller sein, wenn Sie Ihre Abfragen selbst formulieren - in nebenstehendem Formular.

Zugegeben dazu sind noch ein paar Erklärungen notwendig - aber die gehören zu unseren Aufgabe für ie nächste Zeit.

Live ins Web - das Online-Forum

Wir möchten, dass unsere Access Data Tools Ihre Wünsche immer besser erfüllen.

Dazu haben wir ein (noch sehr einfaches) Forum eingerichtet, in dem Sie uns Ihre Vorschläge direkt aus der Applikation heraus mitteilen können - eine Internetverbindung ist dazu natürlich Voraussetzung. Hier können Sie auch die Vorschläge der anderen Nutzer sehen - und gerne auch kommentieren.

...wenn Ihnen das alles zu öffentlich ist, freuen wir uns aber natürlich auch über eine Mail.

Wir hoffen auf rege Beteiligung.

 
 

Achtung! Alpha!

Noch haben die Access Data Tools keinen finalen Stand erreicht. Die Verwendung erfolgt also auf eigene Gefahr. Bevor Sie schreibend auf eine Datenbank zugreifen sollten Sie eine Sicherungskopie gemacht haben - zumimdest solnage, bis Sie sich mit der jeweiligen Funktion sicher fühlen.

...und bitte verwenden Sie die Versionsverwaltung vorerst nur testweise. Zum Einen wird sich hier in der nächsten Zeit noch einiges tun, zum anderen bedarf die Wiederherstellungsfunktion noch umfangreicher Feldtests (wobei wir natürlich auf Ihre Hilfe hoffen).

Nutzung der kostenlosen Version auf eigenes Risiko

Bei den kostenlosen Versionen der picoware Access Data Tools handelt es sich um den jeweils aktuellen Entwicklungsstand, der von uns natürlich sorgfältig getestet wird. Trotzdem können wir Fehlfunktionen nicht ausschließen, sagen das hier deutlich und müssen damit auch jede Haftung für Schäden - soweit wie rechtlich möglich - ablehnen, die aus der Nutzung der kostenlosen Versionen der picoware Access Data Tools entstehen.

Zeitlich begrenzte kostenlose Lizenz

Die Nuztung der picoware Access Data Tools ist in der vorliegenden Version kostenlos möglich, erfordert aber eine Registrierung auf unserer WebSite.

Der Download der jeweils aktuellen Version ist nach der Anmeldung in der Rubrik "Eigene Dateien" im Menüpunkt "Nutzerkonto" möglich. Bitte achten Sie auf die richtige Access-Version und Bittigkeit.

Die Nutzungslizenz wird persönlich erteilt und ist nicht übertragbar. Es darf sich aber gerne jeder Interessent selbst anmelden.

Die Nutzungsdauer jeder Version ist zeitlich begrenzt, um alten Code verlässlich aus dem Verkehr zu ziehen. Frühzeitig vor Ablauf stellen wir eine aktualisierte Version zur Verfügung, auf die Sie dann wiederum kostenlos nutzen können. Ggf. wird sich diese Version aber im Leistungsumfang unterscheiden, da langfristig eine Unterscheidung zur Profi-Version möglich sein muss (nu isses raus).

Crowdfunding für Profi-Version

Neben der kostenlosen Version wird es auch eine Profi-Version geben, die den vollen Leistungsumfang dauerhaft bereitstellt.

Zur Finanzierung der weiteren Entwicklungskosten bieten wir ab sofort im Rahmen eines Crowdfunding das Recht auf eine persönliche Lizenz für die Profi-Version zum Kauf an. Enthalten ist darin neben dem zeitlich unbefristeten Nutzungsrecht an der ersten veröffentlichten Profi-Version der Access Data Tools auch der Bezug von kostenlosen Updates für den Zeitraum von zwei Jahren ab dem Veröffentlichungsdatum.

Support

Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne!

Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir Anfragen zzt. nur über das Forum oder per eMail bzw. unser Kontaktformular annehmen können. Wenn Sie uns eine Rückrufnummer angeben, nehmen wir bei Bedarf gerne von uns aus direkten Kontakt auf.

Und natürlich gilt auch hier der Hinweis, den jeder Support gerne gibt:
Bitte lesen Sie das Handbuch (sobald es eines gibt) und prüfen Sie zuerst das Forum auf eine mögliche Lösung.

eMail
Kennwort

Registrieren Kennwort verloren
Access-Treeview


Zum Download der Demo

Jetzt kaufen / buy now
Access Data Tools


Zum Download der Demo

Jetzt Lizenz sichern
   Druckversion
 
Laufzeit: 0.02593 sec